VS Geburtstagsgrüße

Wir gratulieren Juri Kudlatsch

22.02.2024

Der Verband deutscher Schriftsteller*innen gratuliert seinem Mitglied Juri Kudlatsch zum 80. Geburtstag.

Text von Christine Lehmann

Juri Kudlatsch wurde im Februar 1944 in Taschkent geboren, wohin seine Mutter aus Odessa evakuiert worden war. Seine Kindheit verbrachte er in Odessa. Juri Kudlatsch, der sich als russischer Schriftsteller aus Deutschland und Musiker und Pianist im Erstberuf bezeichnet, beschreibt sein Leben auf seiner auf russisch geschriebenen Internetseite.

Demzufolge machte er 1963 seinen Abschluss an der Stolyarsky-Schule und trat dann ins Konservatorium von Odessa ein, musste aber nebenher Geld verdienen und arbeitete als Reporter beim Radio. Seitdem, so sagt er, schreibt er ununterbrochen. 1968 schloss er das Konservatorium ab und musste wegen seines Freidenkertums Odessa verlassen, arbeitete als Solist der Philharmonie in Czernowitz, als Begleiter des Kammerballetts in Leningrad und als Konzertmeister des Saratower Operettentheaters und ab 1970 unterrichtete er dann sieben Jahre lang an der Petrozavodsker Filiale des Leningrader Konservatoriums, wo er heiratete und einen Sohn bekam. Aus gesundheitlichen Gründen zog er nach Tiflis und begann als Musiker mit der staatlichen georgischen Philharmonie durchs Land zu touren. Bis 1983 lebte er in Georgien, bis sein russischer Nachname seine Karriere beendete. Wegen eines Angebots zog er nach Alma-Ata in Kasachstan und kehrte ans Konservatorium zurück und zur journalistischen Arbeit. Zuerst arbeitete er für republikanische Zeitungen und das Fernsehen, dann wurde er Theaterkritiker und schließlich, in den 90er Jahren, begann er Drehbücher fürs Fernsehen zu schreiben.

Seit 1992 lebt Juri Kudlatsch in Hannover und unterrichtet dort Klavier an der Hochschule für Musik und Theater. Dann, so schreibt er, wurde ihm die Musik zu langweilig und er wurde Journalist und Redakteur von »Contact«, einer beliebten russischsprachigen Zeitung in Deutschland. »Gleichzeitig«, so sagt er, »schreibe ich weiterhin für meine Seele. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum ich den VS aufgenommen wurde.« Er veröffentlicht Prosa und Romane in russischer Sprache.

 

Einige gute Gründe für ver.di im Überblick

Als Mitglied genießen Sie alle Vorteile unserer großen Organisation und die Solidarität von mehr als zwei Millionen Kolleginnen und Kollegen.

  • Starke Gemeinschaft

    Gut organisiert

    ver.di ist eine starke Organisation aus knapp 2 Mio. Menschen, die sich zusammengefunden haben, um ihre Interessen durchzusetzen. ver.di finden Sie vor Ort und in Betrieben. Wir machen uns stark für Arbeitnehmerrechte, verhandeln Tarifverträge und setzen die Interessen unserer Mitglieder politisch durch.

  • Solidarität

    Hilfe zur Selbsthilfe

    ver.di sein heißt, sich gegenseitig helfen und unterstützen. Aus diesem Engagement der einzelnen Mitglieder zieht ver.di seine Stärke. Und dieses Netzwerk der Vielen bietet für jeden Einzelnen ganz praktische große und kleine Vorteile: im Job und darüber hinaus.

  • Schutz

    Rechtsberatung und Vertretung

    Wir unterstützen Arbeitnehmer/innen dabei, ihre Interessen und Rechte durchzusetzen. Und sollten Sie sich einmal nicht mehr selbst helfen können, vertreten wir Sie gerne ... im Zweifel durch alle Instanzen.

  • Spezielle Beratungs- und Leistungsangebote

    Gewerkschaft ganz individuell

    In ver.di organisieren sich Menschen aus über 1000 Berufen, die in unterschiedlichen Lebenssituationen stecken. Sie alle finden in ver.di einen kompetenten Ansprechpartner. Genauso vielfältig ist unser Service. Spezielle Angebote gibt es z.B. für Seniorinnen und Senioren, Selbstständige oder Beamte und Beamtinnen.

  • Weiterbilden

    Die beste Zukunftsinvestition

    Wir bieten exklusiv für Mitglieder eine Vielzahl kostenloser Seminare zu Themen wie Arbeitsrecht, Gesundheitspolitik, soziale Kompetenz, Jugendvertretungen, Gleichberechtigung, Betriebsratsarbeit und vieles mehr.

  • Vorteile bei Einkauf, Versichern, Vorsorge & Co.

    Gut gespart

    Versicherungen zu Vorteilskonditionen, Sparen bei Reisen und Einkaufen und weitere Angebote bietet die Mitgliederservice GmbH allen ver.di Mitgliedern.

  • „Meine ver.di“

    Die Online-Plattform für alle ver.di-Mitglieder

    Auf „meine ver.di“ lassen sich Mitgliedsdaten bearbeiten, die Beitragsquittung und die Mitgliederbescheinigung runter laden und direkt ausdrucken, die Gruppenplattformen zur gemeinsamen Diskussion und zur Arbeit an Dokumenten erreichen und alle Informations-Abos verwalten.

Ja, ich will ver.di