VS Geburtstagsgrüße

Wir gratulieren Günter Abramowski

30.03.2023

Der Verband deutscher Schriftsteller*innen gratuliert Günter Abramowski herzlich zum 75. Geburtstag.

Text von Christine Lehmann

Günter Abramowski wurde im April 1948 in Bochum geboren, studierte Sozialarbeit in Dortmund und arbeitete dort als Drogenberater, später auch in anderen Berufen und in anderen Städten. Jetzt lebt er in Dortmund.

Mit literarischen Arbeiten trat er ab 1994 an die Öffentlichkeit. Abramowski ist auch Mitglied im VS in ver.di

Hier eine Auswahl seiner Bücher:

  • Die Umarmung – Innenraum-Fiktionen, 1994
  • Sterne wie wir, 2000
  • vom turm – Gedichte, 2012
  • vor den toren von tag & nacht – Gedichte, 2014
  • das leichte ist im schweren – Gedichte, 2019
  • das ende ist neu – Gedichte, 2020
  • zu sein / das Haus / auf dem weg – Gedichte, 2022

 

Auch Solo-Selbstständige sind in der Gewerkschaft – weil wir gemeinsam mehr erreichen!

Informiert euch, seid bei unseren Aktionen dabei und vor allem: Organisiert euch gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen!


Immer noch nicht Mitglied bei ver.di?

Jetzt aber los – für gute Bedingungen in der Kunst und Kultur!


Ich will mehr Infos zu ver.di!

 

Hier gibt es weitere Informationen:

1/1