VS in ver.di

    Wir gratulieren Thomas C. Breuer!

    VS Geburtstagsgrüße

    Wir gratulieren Thomas C. Breuer!

    Der Verband deutscher Schriftsteller*innen (VS in ver.di) gratuliert Thomas C. Breuer zum 70. Geburtstag am 5. Oktober 2022.

    Meister der Verballhornung

    Thomas C. Breuer wurde 1952 in Eisenach geboren, wuchs in Bad Ems auf und lebte dann in Koblenz. In Trier schloss er eine Lehre zum Buchhändler ab.

    Seit 1977 ist er Kabarettist und auf Kleinkunstbühnen in Deutschland, Nordamerika und in der Schweiz unterwegs. 2018 gab er allerdings bekannt, dass er seine Karriere als Kabarettist beenden wolle. 2014 erhielt er den Salzburger Stier.

    Thomas C. Brauer schreibt außerdem Romane und Satiren. 25 Bücher hat er mittlerweile veröffentlicht, zuletzt erschien 2007 Hitze in Dosen. Ein Soundtrack. Er lebt inzwischen in Rottweil.

    Hier eine Auswahl seiner Veröffentlichtungen:

    • Säntimäntls Reise, Roman, 1986

    • Schnell Époque. Rasante Stimmungsbilder aus deutschen Landen, rororo, 1987

    • Sekt in der Wasserleitung, Roman, 1996

    • Heidelberger Demenz, Satiren, 1997

    • Stadt Land Blues. Einseitige Geschichten, 2000

    • Schweizerkreuz und quer, 2001

    • Paradies etc., 2002

    • Schweizfahren, 2005 

    • Hitze in Dosen. Ein Soundtrack, 2007


    Auch Solo-Selbstständige sind in der Gewerkschaft – weil wir gemeinsam mehr erreichen!

    Informiert euch, seid bei unseren Aktionen dabei und vor allem: Organisiert euch gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen!


    Immer noch nicht Mitglied bei ver.di?

    Jetzt aber los – für gute Bedingungen in der Kunst und Kultur!


    Ich will mehr Infos zu ver.di!

    Mehr vom VS in ver.di per Klick!