• Musik unterrichten

    Ratgeber Musikschullehrkräfte

    Unser geballtes Wissen zur Arbeitswelt im Musikunterricht

    Bildelement Musik Ratgeber
    © ver.di KuK

Musikschulratgeber

Der Ratgeber für Musikschullehrkräfte ist das Standardwerk zur Arbeitswelt im Musikunterricht. Es wurde 2024 vollständig überarbeitet und steht Mitgliedern der ver.di kostenfrei zur Verfügung.

Inhalte des Ratgebers

  • Zahlen und Fakten zum Arbeitsmarkt Musikschulen

  • Angestellt als Musikschullehrer*in? Alles zu Arbeitszeiten, Zusammenhangstätigkeiten, Tarifverträgen, Entgeltgruppen, Sonderregelungen, Kündigungsfristen, Ferienüberhang, Befristung, Steuern und Co.

  • Selbstständig an Musikschulen? Informationen zur Versicherung über die KSK, zur Arbeitnehmerähnlichkeit, zur Einkommenssteuer, Mutterschafts- und Elterngeld, zu möglichen Honorarregelungen sowie zum Umgang mit Fahrzeiten, zusätzlichen Tätigkeiten usw.

  • Statusfragen: Arbeitnehmer*in und/oder selbstständig?

  • Privater Musikunterricht: Fallen, Chancen, Musterverträge

  • Urheberrechtsfragen im Musikunterricht

  • Digitalisierung: Über die Möglichkeiten und Beschränkungen des digitalen Musikunterrichts, die Veränderung von Daten- und Arbeitsschutz und stärkende Dienst- und Betriebsvereinbarungen

  • Musizieren in der Wohnung: Was ist erlaubt?

Die neue und völlig überarbeitete Ausgabe 2024 können Mitglieder per E-Mail an musik@verdi.de kostenfrei anfordern. Die Ausgabe ist mit einem speziellen Freischaltcode auch digital als PDF erhältlich. Oder alternativ als gedrucktes Buch.

Wir danken allen Kolleg*innen, die an der Bearbeitung der Neuauflage beteiligt waren, besonders dem Autor Rüdiger Lühr.

Inhaltsverzeichnis als PDF

Ratgeber Musikschule: Cover zur Neuauflage 2024
© ver.di KuK

ver.di Kampagnen