ver.di verhandelt mit Bund und Kommunen

    Viele Theater und Musikschulen sind aus Steuergeldern finanziert – und fallen damit unter Tarifverträge, die ver.di für ihre im öffentlichen Dienst tätigen Mitglieder aushandelt.

    Die verschiedenen Tarifverträge für Kulturbetriebe in öffentlicher Hand

    Es gibt den TVöD für die Angestellten beim Bund oder bei kommunalen Arbeitgeber*innen. Und den TV-L, den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder.

    Darüber hinaus schließen wir für viele Kulturbetriebe Haustarifverträge ab. Und dann gibt es noch Tarifverträge, die nicht von ver.di abgeschlossen werden, aber die von uns verhandelten Konditionen übernehmen.

    ver.di Kampagnen